Kölner Psychose-Forum

P s y c h i a t r i s c h e   P e r s p e k t i v e n 
25 Jahre Psychose-Forum in der Volkshochschule Köln

Am 26. September 1996 trafen sich zum ersten Mal psychiatrie-erfahrene Menschen, Angehörige, beruflich und ehrenamtlich in der Psychiatrie Tätige sowie interessierte Bürgerinnen und Bürger im Psychose-Forum zum Erfahrungsaustausch über Erlebtes in und mit der Psychiatrie: Als ebenbürtige Experten in jeweils eigener Sache kommen sie seither regelmäßig zusammen, um einander besser verstehen zu lernen, gegenseitige Vorurteile und Berührungsängste abzubauen und auch neue Perspektiven für die Zukunft zu entdecken.

Ein Vierteljahrhundert ist mittlerweile vergangen und das Psychose-Forum bis heute eine feste Größe im Programm der VHS - immer noch gefragt, immer noch spannend, immer noch inspirierend und berührend. Wir fanden, das ist ein Grund zum Feiern, auch in Zeiten wie diesen. Corona hat zwar dafür gesorgt, dass ausgerechnet das 50. Semester in Folge verschoben werden musste. Aber wir haben unseren "Geburtstag" nachgefeiert - nun eben zum Abschluss des Semesters Nr. 50+1: 

 
Ab 17:00 Uhr
Entrée musicale: Iris Herkenberg
 
17:30 Uhr  
Begrüßung
Thomas Boxberger, VHS Köln
Dr. Matthias Albers, Gesundheitsamt Köln
Susanne Heim: Das Psychose-Forum und sein Team
Geburtstagsständchen: Thomas Kuhsel

Festvortrag
Vom Blick zurück zum Sprung nach vorn
Neue Perspektiven für die Psychiatrie
OA Dr. Stefan Weinmann, Psychiater und Psychotherapeut
Autor des Buches Die Vermessung der Psychiatrie

18:40 Uhr
Kreative Pause - Einladung zum informellen Austausch

19:00 Uhr
Podiumsdiskussion
mit Stefan Weinmann und trialogischen Anmeldungen von
Sabine Grode, Psychiatrie-Erfahrene/EX-IN-Genesungsbegleiterin
Susanne Heim, psychiatrie-erfahrene Angehörige
Eva Dorgeloh, Psychiaterin
sowie dem Plenum

20:00 Uhr
Geselliger Ausklang rund ums Häppchen-Büffet
Musikalischer Auftakt: Anita Vescuso

Moderation des Abends: Cornelia Schäfer

*  *  *

Start ins Herbst-/Wintersemester: Donnerstag, 20. Oktober 2022, 17:00 Uhr
VHS im Bezirksrathaus Köln-Mülheim am Wiener Platz

*  *  *
Downloads:

⇒ Blaue Broschüre:
Es ist normal, verschieden zu sein